Kunst am Bau - Niko Bardowicks - Fassadengestaltung und Graffiti

Kunst am Bau - Niko Bardowicks

Kunst am Bau

 

 

 

Wir verwandeln Industrieanlagen, Hochhäuser, Fabriken, Leinwände, Wohnungen oder Firmenverwaltungen mit Wandmalerei und Graffiti in riesige Kunstobjekte. Wir bemalen seit 1994 Fassaden und Wände mit Sprühdose auf Kundenwunsch. Niko Bardowicks aus Wiesbaden (Landeshauptstadt von Hessen) ist mit der Wandmalerei mit seinem größtem Werk im Guinness Buch der Rekorde 2000 aufgenommen worden. Der Rekord: Das höchste (110 meter hoch) und größte Kunstwerk. Das Kunstwerk wurde nach 3 Monaten harter Arbeit im Herbst 1997 fertiggestellt und heisst Fessi Feuerspei - es verziert die FES Müllverbrennungsanlage in Frankfurt am Main mit mehreren riesig großen feuerspeienden Fantasiedrachen - Mural (Englisch) heisst auf deutsch Wandmalerei, auch Graffiti (Falsch geschrieben auch: Graffitti, Grafitty, Graffity). Diese Kunstform gibt es seit Ende der 70er Jahre. Sie stammt aus den USA und wurde im Laufe der 80er und 90er Jahre weltweit zur Jugendkultur. Die Kunst von Niko Bardowicks hebt sich jedoch zu den klassischen Graffitis ab. Die Spraydosen Technik hat er zwar übernommen, jedoch sind die Motive nicht im typischem Look eines Sprayers.

 

Impressum

 

Copyright www.mural.de 1994-2007